Mit der Tiefe der Seele wachsen Einsamkeit & Schmerz

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Persönliches
     Was Geschriebenes
     Was Schönes
     Disco Queen
     Konzert
     Was Lustiges
     Musik
     Opening
     Fotos
     Zitate

* mehr
     Jahresliste 2011

* Letztes Feedback






1821

Turn around (Film, Florida, WS)
1800/0021


Am Samstag kam dann mein Ex zu mir und wir sind dann auch fast sofort los um an die Sorpe zu fahren. Da ich diese Strecke nur 3x gefahren bin und das letzte Mal vor 9 Wochen mussten wir auf der Hälfte doch das Navy anmachen da es nur nach Arnsberg und Balve ging. Nach Arnsberg ging es ganze 31km und wir wollten ja nur in die Richtung und ich wusste das wir aber über Balve kommen sollten. Wir sind bestimmt anstatt 35min eine ganze STunde durch die Pampa gefahren (ja das Sauer- und Hochsauerland sind riesig). Dort angekommen war es dann aber auch schon 16Uhr und fett bewölkt Hatte eigentlich schon keine Lust und es war fast schon zu kalt bei dem sauwind und den vielen Wolken, dann ohne Sonne im Bikini am Wasser rumzuliegen. Habs aber nicht geschafft zu sagen das ich keine Lust mehr habe nachdem er mich die Fahrt ertragen hat bei welcher ich wieder großen Selbsthass geschoben habe (nicht zu letzt da meine unfähige Mutter es nicht für nötig hält auf SMS zu antworten solange ihr Macker in der Nähe ist bei welchem selbstverständlich bei Abwesenheit stets das Handy griffbereit gehalten wird). Achja, darüber hinaus meinte meine Mutter jetzt mir auch noch sagen zu müssen ich sollte den PC aus machen da ich 24h dran hänge und damit die Stromkosten in die Höhe treibe. Hab ihr gesagt dass das nicht geht wenn ich meistens 12h davon im Bett liege, hat sie doof geschaut. Komisch das ich dann Leute bei denen ich halt nicht am PC sitze nicht mehr her laden darf weil es ihr nicht passt. Komisch das ich auch schon Miete gezahlt habe mittlerweile und trotzdem behandelt werde wie ein kleines Kind, am Arsch auch.
Joa bei der Sorpe war es schön und das merkwürdige war, das er meinte das ihm früher solche Ausflüge sehr viel ausgemacht haben und heute macht er so etwas ohne der WImper zu zucken und es ihm gefällt ihn. Fand ich nicht verletztend. Es war schön. Abends haben wir Star Wars geschaut, den dritten Teil.
Dann sind wir ins Bett, ich war total müde, bin aber nicht weggeknackt und es war so ewig heiß. Morgens um halb Eins aufgestanden und dann n bisschen im Inet nach TV Geräten für 399€ geschaut. Wenig erfolgreich und um 17Uhr sind wir dann ins Kino Hangover 2.
Davor hatte es mega gewittert und es war sehr schön. Ohne Blitze und mit viel Regen.
Hangover war der Hammer. Ichhätte niemals erwartet das die selbe Idee 2x so gut funktioniert. Ich meine es war das selbe in Grün! Man kann aber ich nicht direkt sagen der erste Teil war besser/schlechter, weil an das halt so nicht sagen kann bei einem solchen Film Ich habe viel gelach tund mich sehr gefreut ihn endlich sehen zu können. Ich wollte mir den ersten Teil schon immer mal auf DVD holen, was ich aber erst machen werde wenn es eine DVD Box geben wird, ich find die Filme so hammer lustig =) Und am Anfang war dann so wie im Outro dieses eine Lied was ich total lustig fand und ich hab ja nie gewusst dass das realtiv alte Lied tatsächlich der OST für Hangover 2 war ^^"

6.6.11 11:38


1820

Hört her verdammt nochmal.. (Zitat)
1800/0020
..innes ist alles neu!
Ich sehe nur von außen scheiße aus, aber innen ist alles neu!

Wir waren im Wald spazieren. Das Zitat kam mir heute spontan beim RIFT zocken und ich wusste das ich es ganz unbedingt noch zitieren wollte..
Also here we go:

Besuch aus BremenKeine Ahnung aus welchen Kontext heraus) Sonst tust du dir noch weh.
Ich: Ach was, ich gehe schon nicht so schnell kaputt. So zerbrechlich bin ich schon nicht.
Besuch aus Bremen: Zur Not dann mit Tesa festkleben.
Ich: Ja, zur Not einfach mit Tesa über die Risse gehen.
Besuch aus Bremen: Man sieht es dir vielleicht nicht an, aber deine Seele hat schon sehr viele Risse.
Ich: . . .
6.6.11 11:38


1819

Krieg (Foto, WG, WS)
1800/0019


Am Montag kam er dann, so spät das wir nicht mehr zum See gefahren sind, weil wir gedacht haben es würde kalt. Als wir die letzte Rund eum halb Elf sind mit den Hunden wurden wir vom Gegenteil überzeugt, aber man is ohnehin erst später schlauer. Wir haben was leckeres gegessen und sind dabei fast geplatzt. Haben New Kidz Turbo geschaut und er hat nett viel gelacht, was ich sehr schön fand. Laut Wetterbericht sollte es am Di sehr regnen. Eigentlich wollten wir in Zoom, denn Zoo in Duisburg aber mit Regen nicht so wirklich. Also haben wir uns Sea Life ausgesucht. Schade dass das erst nach einer Trennung geht, aber besser spät als nie. Es war sehr sehr schön. Auf der Bahn hat es fürchterlich geregnet. Aber wir haben es endlich geschafft Bartimäus - und das Amulett von Samarkand zu Ende zu hören. Es hat mir wirklich sehr gefallen. Auf die Nacht von Mo - Di haben ich mich leise in den Schlaf geweint, während er mit Mp3 am Ohr geschlafen hat neben mir. Ich habe gedacht es wäre mittlerweile einfach iO , das ich es gedacht, aber nicht fühlte hat mich sehr verletzt. Es war ein wenig Sehnsucht, ein wenig Bedauern und ein wenig Trauer mit dabei. Es hat weh getan. Auch das hat es, weh getan. Und ich weiß nicht warum. Ich glaub da war auch Vermissen mit dabei. Es tat weh, mehr als erwartet. Ich habe mich nicht verstanden und doch gemerkt das ich mich doch sehr selbstbelüge, was ich nie erwartet hätte in dieser Situation.

Am Di sind wir dann also losgefahren. Im Regen. Das Sea Life ist groß und schön. Zu Anfang waren wir im Boot mit Glasboden. Die Schildkröten dort sind 8 u 9 Jahre alt u wunderschön. Ich hätte niemals gedacht das ich mich so schnell verlieben würde. Aber diese Tiere haben mich so vollkommen in ihren Bann gezogen wie es schon sehr lange nichts u niemand mehr geschafft hat. Ich habe sie so oft fotographiert. Im Tunnel haben sie zu der Orchester Musik zusammengefunden u scheinbar miteinander getanzt- direkt vor meinen Augen. So sehr harmonisch das ich nichts mehr tun konnte außer mit offenen Mund auf die beiden zu starren. Im Großen und Ganzen bin ich durch das Sea Life gerannt wie all die Kinder um mich herum. Immer war ich andauernd mit dem Finger auf irgendetwas an Zeigen. Andauernd Ah'te und Oh'te ich an jedem Becken rum. Ich war so verdammt stolz auf mich meine Camera mitgenommen zu haben. Die Fische dort sind teilweise riesig. Schade das es so kalt war u geregnet hat, die kleinen Otter haben nicht getollt und seelig geschlummert in einem Baumstamm. Ich habe sogar einen Aka Kugelfisch gesehen der dann ohne Stacheln einfach Igelfisch genannt wird, was ich auch lustig fand. Es gab sogar ein Zimmer als Andenken an das Orakel Paul, den Oktopus was ich strange fand. Es gab dann auch Seepferdchen. Scheiße ich hatte zuvor gesagt, ich werde bei den Seepferdchen kleben bleiben, das die Schnuckis aber dann tatsächlich so sehr meine Faszination wecken hatte ich nicht erwartet. Als die Pferdchen dann auch noch begonnen haben zu posieren für mich war ich kaum noch zu halten. Ich liebe diese schönen Tiere. Ich habe einen ganz spontan Harry getauft xD
Zwischen drin gab es dann auch noch den Zebrahai, der andauernd immer so gegrinst hat '__' Der war so wie so total genial. Ich fand es auch voll toll, als wir dann an son Minibecken kamen wo man reingreifen durfte. Es gab ein GLas mit Seestern. Den musste ich natürlich sofort angrabbeln wie die Kinder um mich herum. Wieder Ah'te und Oh'te ich mit glitzernden Augen rum. Dass sich Seesterne unter Wasser genauso anfühlen wie tot am Strand und trocken hat mich ziemlich überrascht. Was ich dann auch sehr genial fand, war das man im selben Becken Anemonen anfassen durfte. Das habe ich sofort gemacht und habe mir nicht viel dabei gedacht. Doch als man die Hand dann zurückgezogen hat, hat man erst bemerkt, das sich das viele kleine Saugnäpfe von den Fingern gelöst haben., Das Gefühl war sehr interessant und lustig und lohnenswert :D

Dann waren wir bei Kentucky Freid Chicken essen (Gackt lässt grüßen). Anschließend waren wir im größten Mosnum draußen mit den Hunden, mit einem Schirm das war echt alles andere als feierlich die Hunde waren sowas von nass X_x
Abends haben wir dann Doc House geschaut was nicht so schön war, weil das wuasi aus unserem Leben eine gezogene Folge war. Doc Toub und seine Frau sind 22 Jahre lang zusammen verheiratet. Ich werde gleich die folgendenen Szenen zitieren. Es war so unsers. Es war so unsers.. alles. Es war ein wenig hart.
Abends von Di-Mi hab ich meine Tablette nicht genommen (Di meine Tabletten morgens vergessen zu nehmen) und habe so gut ohne Tablette seid 8 Monaten nicht mehr geschlafen.. ich finde das ein wenig arg krass.

Wir haben dann auch angefangen Star Wars I zu schauen,was ich so wie so lange schon chronologisch habe schauen wollen. Er hat die DVDs ja, und dann haben wir fein Heia gemacht. Am Mi dann (also heute) waren wir bei Saturn und haben nicht den TV für mich gekauft Und ich habe Mon Cheri Eis gegessen. Und ich habe anderes Zeug gemacht, viel haben wir nicht gemacht,weil er um Fünf dann schon gehen musste/wollte. Es war schade das er gegangen ist. Sehr schade.

House Season 07 / 09
Doc Taub: Sie will es zu jeder Zeit. Nur es hat nichts mit mir zu tun. Ich bin für sie nur Fleisch.
Aushilfe: Naja sie ist nur jemand anderen zugetan und sie haben mit anderen Frauen geschlafen. Wieso sind sie noch nicht geschieden?
Doc Taub: Ich liebe sie. Wir sind 22 Jahre zusammen. Ich habe nie eine andere Frau geliebt. Ich kann mir ein Leben ohne sie nicht vorstellen.
Aushilfe: Sie, werden also nie wieder fremdgehen?
Doc Taub: Keine Ahnung.
Aushilfe: Irgendwie ist das sehr egoistisch.

Doc Taub: Drei Wochen sind zu verkraften(man geht wieder auf Gigs).
Frau v Patient: Es werden nicht nur drei. Ich kenn das schon, noch eine Tour Schatz.
Doc Taub: Ehm.. schade drum.
F v P: Das armseelige daran ist ich habe mir eingebildet er würde sich danach ändern. Jemand ganz anderes sein. Nichts ist schlimmer als jemanden zu lieben, der nicht aufhören wird sie zu enttäuschen.

Doc Taub: (Kommt heim) Ich denke wir sollten uns scheiden lassen. Du hast  Gefühle für den Typ und das ertrage ich nicht. Aber das habe ich selbst verbockt ich habe dir sehr weh getan und das tut mir leid.
F v Taub: Wir lieben uns.
Doc Taub: Ich weiß. Aber.. bist du auch glücklich?
F v Taub:... nein.
6.6.11 11:37


1818

Unvollständig und schon wichtig (Fang!rl, Foto, WG, WS)
1800/0018


  • "Nein bedeutet nein. Und die Abwesenheit von nein bedeutet noch lange nicht ja.Eine Frau zu "nehmen", obwohl sie nein gesagt hat, ist eine Vergewaltigung.
  • Eine Frau so betrunken zu machen, dass sie nicht mehr nein sagen kann, ist eine Vergewaltigung.
  • Eine Frau unter Drogen zu setzen, sodass sie nicht mehr nein sagen kann, ist eine Vergewaltigung.
  • Während des Sex nicht aufzuhören, obwohl die Frau – aus welchen Gründen auch immer – nicht mehr möchte, ist eine Vergewaltigung.
  • Schon der Freund, der seine Freundin emotional fertigmacht und ihr mit Schlussmachen droht, wenn sie nicht mit ihm schläft, begeht eine Vergewaltigung.  "
Ich muss noch viel nachtragen. ZB das Erlebnis in Altena, dann das kleine Intermezzo von Do-Sa und das Gackt Ticket Erlebnis und das verkorkste WE. Muss ich morgen dringend nachholen, ehrlich.

Altena.
Poo war da. Ich habe michs ehr gefreut. Es war so schön. Und sie findet die Hunde süß und klein. Wir sind dann tatsächlich bei brüllender Hitze zur Brg gefahren und ich wusste nicht das sie so schön ist. Wir haben sehr sehr viele Fotos gemacht und haben uns so viele DInge überlegt und einfallen lassen, es hat sich wirklich gelohnt. Das Brainstorming bei Burger King mit unseren geliebten Hot Brownies war so wie so sehr übels toll <3 Und da kam unser Knappe Unbenannt heraus und noch so viele tolle Dinge. Es war sehr schön und wir freuen uns sehr auf die nächsten Treffen die noch folgen werden. Ich fand es so richtig toll,wenn auch (wie immer) viel zu kurz.

Do-Sa
Kam dann mein Besuch aus Bremen mal wieder vorbei. Es kam dann am Fr Morgen die SMS von Muttern,das sie das nächste Mal gefragtw erden möchte wenn hier wer schläft (haha 23 und so..?!) hab ihr dann geschrieben das ich dass das nächste Mal natürlich sofort machen werde, wenn um 23 Uhr die Nacht davor per Skype entschlossen wird am nächsten Morgen da zu sein. Hab ihr gesagt ich werde dann ins SZ kommen, sie wecken, und sie mal fragen ob das geht. Sie meinte ich sollte nicht frech werden. Vonw egen sie verträgt die Wahrheit, ich denke eher nicht. Und dann haben wir rumgegammelt. Ich weiß gar nicht mehr was wir gemacht haben, eigentlich wollten wir schwimmen, am See, aber es wurde kalt und ih und da sind wir dann nach Plb gefahren ins Aqua Magis und waren da wunderschöns chwimmen und Abends waren wir dann beim Mongolen was essen, das fand ich sehr gelungen. Es hatte sich dann auch noch arg zugezogen was unsere Entscheidung nicht annen See zu fahren dann doch gut vertröstet hatte. Wir haben ein wenig Filme geschaut glaub ich und ansonsten nur ziemlich rumgegammelnt und wir haben versucht New Kidz Trubo zu schauen, was nicht soo gut war. Am Sa musste er dann Abends fahren.

Am Fr.
Habe ich tatsächlich Gackt Tickets ergattern können. Zwei Stück. Naja insgesamt kamen wir dann auf Sieben. Wir haben gequeitscht, ge3schrien und mit den Ärmchen gewackelt aka Hibbel. Und es hat sehr viel SPaß gemach tund ich freue mich schon sehr mit poo gemeinsam nach Köln zu pimmeln um mich dort zu tode zu schwitzen um einen alten Mann angeilen zu können der halbnackt mit seiner Götterstimme singen wird. Ich freue mich sehr, wenn auch sehr kurzfristig.

Sa.
Denn Samstag Abend wollte ich in Ierslohn zum Seilersee von 1live Liebesalarm. Und er störte da. Und ich wollte mit Patrick dahin er wollte um Sieben da sein. Er kam dann nicht. Angezogen um halb Zehns chrieb ich ihn er braucht nicht kommen wenn er meint um 23 Uhr zu mir zu kommen. Es war nämlich Open Air und ziemlich kalt- und wurd eimmer dunkler, keine guten Vorraussetzungen um Leute kennen zu lernen. Als SIngel direkt als solches wollte ich dort gar nicht hin, sondern die Möglichkeit ergreifen direkt vor Ort endlich ANschluss an meine Altersgrp zu finden. Hatte ich dann auch vergessen können,saß dann Top geschminkt u angezogen vorm Rechner- was ein genialer Sa Abend.
Am So bin ich dann ebenfals unerwartet zu Hause gebliebenn, weil mein Besuch sich auf Mo verschieben hat wollen. Also hatte ich ein geplantes WE für Nulpe, fand ich n bisschen scheiße.
6.6.11 11:37


1817

& ich sagte noch, vergissmeinnicht (WS)
1800/0017

Vorgestern bin ich um halb drei ins Bett und um halb Elf sollte mein Wecker gehen, da um 12Uhr mein Ex vorbei kommen wollte. Öhm ja, der Wecker ging nicht und auf einmal steht er in meinem dunklen Zimmer und ich sofort hochgeschreckt. Er hatte Glück gehabt das er ühaupt reinkam. Trotz schellen und Handyanrufen habe ich nämlich weitergeschlafen und er kam durch Zufall Dank Tom rein. Er hatt dann 40Minuten unten gestanden *hust
Der Tag ging total sauschnell rum. Wir haben den zweiten Teil von Matrix geschaut, waren bei Bruger King wo ich das erste Mal n Burge rgegessen habe der mir auch schmeckte. Sind dann noch in Real und haben Batterien für meine Cam und die Nunchuks gekauft. Und dann waren wir noch im Kino, haben Fast 5 geschaut. Bin ich so gar nicht der Fan von, aber ausgeben is immer gut und außerdem ist es auch toll mal im Kino zu hocken aufm Partnersitz, die sind so kultig und ich kann mich so da reinhauen :]
Und ich hab noch was aus dem Buffed RIFT Heft abgeschrieben und dabei haben wir nebenher irgendetwas im TV geschaut wo er dann gegen Mitternacht gefahren ist. Der Tag war echt super schön, trotz meines Verschlafens. Und nächste Woche hat er auch noch Urlaub und dann werden wir vllt in einen Zoo fahren und in ein Sea Life, was ich mega toll finden würde.
Gleich kommt Poo, und ich freue mich sehr. Leider war ich zu schusselig und hab das Bild nicht zeichnen können, dann schick ich es ihr eben hinterher, oder keine Ahnung.
Auf jeden Fall ist das Wetter toll und wir werden eine Menge Spaß miteinander und zusammen haben, ich hoffe dass das mit der Burg Altena klappen wird. Wenn nicht, gammeln wir im Wald ab ^^
6.6.11 11:36


1816

Tarja Turunen
1800/0016


Jetzt ist er schon seid dem letzten Mittwoch hier und ich bin ihn irgendwie nicht leid. Ich vermiss auch keinen PC, weder RIFT, Sims noch irgendwelche RPGs. Natürlich vermiss ich teilweise die Personen dahinter, aber die ABlenkung an sich nicht. Ich bin eben nur zwangsmäßig ein PC Junkie. Bisher hatten wir zwei Mal Sex und es würde in einer Orgie ausarten hätte ich nicht meine Tage bekommen *drop
Deshalb bin ich wohl ganz froh drum. Und natürlich nur saver Sex! Und einmal was gefummeltes, was ich gar nicht gewollt habe D:
Aber ich bin fast froh drum- alle Kerle sind gleich xD
Und ich hatte mir schon Sorgen gemacht ich unerfahrenes Ding. Aber wir sind zum Entschluss gekommen das ich in einer Beziehung die 7.5 Jahre angedauert hat öfters Sex hatte als er mit seinen zwei Beziehungen und zwei Jahre Altersvorsprung.
Wir hatten fett Pizza gegessen. So richtig dick und fett haben wir uns gefressen. Wir haben so wie so viel leckeres Zeug gegessen, aber nie zu viel, das ist toll.
Und dann war ich gestern Abend auf dem Tarja Turunen Konzert in Bochum.
Es war sehr schön dort.
Die Parkplätze waren unter aller Kanone, aber die Parkenden noch mehr. Hab mich geschickt hinter jm gestellt der meinte zwei Parklücken nutzen zu müssen- hat mich nicht gestört. Das Auto stand sogar Abends noch dort, was ich sehr toll fand.
Es ging damit los, das der Keller in welchen ich meine Schuhe bringen musste zugeschlossen war und nicht mehr aufzubekommen ist. Und ich Bochum-Konzertlerin kenne das heiße Loch und hatte schon Hot Pan und Top an und wollte meine Konzert Chucks anziehen. Habe statdessen dann meine Winterstiefel angezogen weil zur Auswahl nur noch 10cm Absätze waren, super. Und meine Mutter war arbeiten. Wäre mein Besuch aus Bremen also nicht hier, der mich netterweise hat mit seiner Karre fahren lassen, wäre ich nicht zum Konzert gekommen. Die Schlange war sehr lang. Und war noch nie zum Einlass an nem Konzert. Hab mich dann an die Schlange gereiht. Eine verwirrte Frau lief an der Schlange vorbei. Ist das hier son Konzert? So Metall? Ein bejahendes Murmeln welches nicht direkt war, kam aus der Schlange. Ist dass dann immer mit dem lauten Scheppern und Schlagzeug und Bumm Bumm? Irgendwoher kam dann, das sogar ein ganzes Orchester dabei ist. Und manchmal auch eine Querflöte, aber nur eine. Was haben wir gelacht. Die Altersklasse war echt brutal hoch. Ende 30 Anfang 40 und dann weiter nach oben. Es wurde dementsprechend wie beim Unheilig Konzert leider auch nicht gehüpft oder großartig mitbewegt, was ich sehr schade fand.
Ich bin dann ziemlich gut und zügig reingekommen und direkt in die Halle gegangen. Die war bis zu einem Viertel bei meiner Ankunft gefüllt.
Während ich also zielstrebig nach vorne Wusel bleibe ich wie angewurzelt auf einem Kabelkanal stehen. Ha! Gewonnene 10cm ohne Absätze? Nehm ich doch glatt! Neben mir ein kleiner älterer Mann der sich den selben Platz sicherte mit mir und wohl ebenfals alleine dabei war. Hab dann direkt neben dem Ton-Mischpult gestanden und da gleich mal zugeschaut. Die erste Vorband war langweilig. Marklte spielte ihre 30 Minuten durch. Nach einer viertel Stunde Umbau kam dann die nächste Vorband. Die zweite Band hieß Leaves' Eyes. Überraschenderweise hat sie mir wirklich sehr gut gefallen, nicht zu letzt da sie eine deutsche Band war und sehr viel mit den Leuten gesprochen hat. Die Musik gefiel mir ziemlich. Diese Band als Hauptband, würde ich jeder Zeit wollen. Die Nähe zu den Fans hat mir sehr gefallen und die Lieder waren auch sehr interessant. Dank einer Mikropanne, durch welche der männliche Mitgröhler nicht zum Zuge kam, stand die letzte Band vor Tarja ganze 45 Minuten auf der Bühne. Es dauerte ewig lange, genau genommen 45 Minuten bis Tarja endlich anfing. Durch die Neubesetzung beim Licht und bei der Tontechnik, konnte ich dann die Liste des Konzertes sehen. Diese wurde nämlich direkt vor mich hingelegt weil der Musikfritze (er war ziemlich mies) die Tracklist nicht auswendig wusste. So wusste ich das genau die Lieder gespielt wurden die ich im Winamp immer drin gehabt hatte wenn ich mir die zwei Alben angehört hatte. Die große Überraschung war End of all hope! Das Publikum is ausgetickt und zum Ende wurde noch von hinten Wishamster! gerufen, da mussten wir lachen.

Mit Anteroom of Death fing das Konzert dann endlich an. Tarja hatte sehr sehr gute Laune. Sie war richtig gut gelaunt. Und ich kannte ihre Mimik ja von dem Live Album Nightwishs End of an Era. Und ja! Sie geht tatsächloch so dermaßen ab bei ihren Liedern! Die Musik war tatsächlich angenehm laut gestellt sodass ich seid langer langer Zeit ein Konzert komplett ohne Ohrstöpseln gehört habe (Die Vorbänds schon) Tarjas Stimme toppte teilweise komplett jegliche Musik und wenn sie dann mal richtig Gas gegeben hat, hat sie das Mikro gar nicht nötig gehabt, da ging die über jeglichen Lärmpegel drüber ab. Es hat sich dermaßen gelohnt die beste Nightwish Frontsängerin ever Life zu hören das ich es nach wie vor kaum glauben kann lustig genug gewesen zu sein mir tatsächlich ein Ticket gekauft zu haben- denn die Halle war ausverkauft zum letzten Tag. Die Gute hat sich nach jedem Lied bedankt für unseren tosenden Applaus. Es war wirklich eine euphorische Stimmung udn großartige sängerische Leistung von Tarja das sie jedes Mal aufs Neue begröhlt wurde als sei sie jeden Moment wieder von der Bühne verschwunden. Wie auch auf dem Life Album Nitghwishs hat sie sich doch tatsächlich umgezogen! Sie hatte insgesamt vier verschiedene wunderschöne Kleider an. Zum Ende hin hatte sie ein weißes Blusenkleid an und ein weißes passendes Mikro was ich super toll fand. Im letzteren Viertel war das Konzert plötzlich zum Unplugged umfunktioniert worden, was mir persönlich sehr gefallen hat! Tarja hat sogar Klavier gespielt bei dem Song in welches es halt vorkommt x'D Tarja schnatterte mit uns ein wenig und sagte dass sie sich ziemlich auf unsere Unterstützung freut. Zwischen dem ersten und zweitem Lied hat sie sogar auf Deutsch mit uns gesprochen und man hörte kaum raus dass sie es auswendig gelernt hat, es klang wie frei weg von der Leber. Sie begrüßte uns, in Bochum. Ich hab sogar so viel dussel gehabt diesen Monolg auf Handy mit aufgenommen zu haben. Bei einem kleinen Tratsch hatte sie erzählt dass sie  sich sehr freut auf unsern Rückhalt zählen zu können und dass das Lied I walk alone eine Ode an ihre Fans wäre.
I feel immortal wurde ziemlich inbrünstig von ihr gesunden. Es folgten Dark Star, Falling Awake, Ciarana's Well, My little phoenix. Bei Underneath kam es mir fast so vor, als wollte sie sich als Sängerin selbst behaupten und dem Rest der verbliebenden Nitghwish Crew zeigen wie gut sie alleine zurechtkommt. Bei Little Lies machte sie wieder ziemlich krass mit, mit Mimik, Gestik etc. Und bei End of all hope, nun ja, war nichts mehr zu retten. Ich glaube das zweite Nitghwish Lied welches sie zum Besten gegeben hat war White Knight Fantasy. Ich habe ja auf In for a kill gewartete da ich dieses Lied mit ihrer absurd hohen Stimme so mag und ich wurde natürlich nicht enttäuscht von Tarja, die dieses Lied einfach so viel genialer hat gesungen wie sie es auf CD je einfangen könnten. Bei Until my last breath hat es Spaß gemacht dem Lied zu lauschen da sie zum Ende hin dann ins Mikro gekeucht hat, gemeinsam mit ihren Gitarristen die sie sehr mit einbezogen hat. Geheadbangt hat sie natürlich auch und ist richtig abgegangen. Das super schöne an den Fans bei diesem Konzert war, das sie teilweise recht einfach und ohne Aufforderung(!) mitgegangen sind- waren es nun Hände, das Metalzeichen oder Klatschen. Dann bei What lies beneath und bei Die alive hatte sie das hübsche weiße Kleid + weiße Mikro dabei. Das Konzert von ihr ging gute 1.5h und war jeden verdammten Euro wert. Habe mir für 2€ dann das Poster geholt die über geblieben sind für ihren Touraushang
6.6.11 11:35


1815

Wrum hast du so große Augen? Wrum hast du so straffe Haut? 
1800/0015


Großmutter, Großmutter, wrum bist du noch so jung?
Wer schön sein will muss leiden. Und ich weiß das willst du auch.

Nachdem ich einen super schönen Tag hatte mit meinem Ex in Düsseldorf war ich fast traurig das er fort musste da der andere noch angekündigt hatte. Habe es dann doof gefunden das Lena nur auf Platz zehn gelandet war. Haben dann um halb zwei denke ich mal die Lichter gelöscht, und dann haben wir gekuschelt und geredet, so wie immer. Oder auch nicht. Wir haben wieder einmal ein wenig gesmaltalkt über interessante Dinge wie Sex, Beziehung, Liebe, Freundschaft etc. Ich mag es sehr darüber zu reden. Und noch mehr mag ich es mit denjenigen darüber zu reden von dessen Gefühlen ich mir gegenüber weiß. Ist vllt ein wenig arschig aber n großes Hobby von mir allen Männern gegenüber. Man möchte ja wissen was man so tolles an sich hat. Und dann haben wir uns geküsst. Huu~
Oder doch eher gesagt FuFuFuFu?! Hat Spaß gemacht. Und ich wusste nicht das meine großkotzerei tatsächlich so einen 100&igen Wahrheitsgehalt beinhaltete. Ich hatte gesagt, trenne ich mich, will ich wild durch die Gegend rumknutschen, nein nicht rumhuren, das überlasse ich anderen. Das ich es tatsächlich so kann, hat mich sehr überrascht. Und ihn hat es noch mehr überrascht das er mich trotz seinen Gefühlen zu mir so "neutral" küssen konnte ohne in Tränen auszubrechen und sich zerrissen zu fühlen von wegen richtig oder falsch. Und dann haben wir bis vier Uhr rumknutschend um Bett gelegen mit dem Wecker um kurz vor Zwölf weil er hatte kochen wollen fürs Mittag. Hatte dann einen derben Albtraum. Er meinte er habe arg gemerkt das es mir schlecht ging, habe gezittert und ein wenig gebrabbelt. Und der Traum war tatsächlich sehr übel. Ich hatte das Gefühl dass er so ziemlich die ganze Nacht gedauert hatte, denn als ich aufgewacht bin hatten wir so gegen halb zehn. Ich habe danach zwischen wachen und wachen rumgeschimmelt und mich übelst gequält weil ich derbst kaputt war. Haben dann den Wecker ausgemacht, da wir ja eh wach waren und sind dann doch bis halb zwei noch im Bett geblieben- knutschenderweise. Hach ja, ich hab richtig gemerkt wie süchtig ich danach bin und wie ewig ich so was brauche, ist richtig übel. War schön :'3

Morgens kam ich dann, bzw Mittags in die Küche weil ich gemerkt habe das nicht unser gemachter Auflauf gegessen wurde sondern xtra essen. Meine Mutter fragte weshalb mein Gesicht so rot war (Bart = rotes Kinn, Oberlippe) und sie fragte so, Hast rumgeknutscht? & ich bejahte so souverän das sie nur lachen konnte. Tjoa. Ehm so ist das halt x'D

Dann am nächsten Tag wars dann so, das ich mal mein rotes "Goth"kleid angezogen habe. Vorher hatten wir eine ganze Stunde lang aufm Bett rumgeknutscht. Und ich sagte noch aus Spaß, jeah rotes Kleid, rumknutschen und Hose eng. Und er bejahte kichernd. Ups. Nun ja ich hatte das Kleid an und er wollte mal gern weiterwandern und fragte aber(!) ob er dürfte. Hatte er gedurft. Also am Bett rumliegen mit roten Kleid, und Hinterm im Tanga und Hand aufm Arsch. Meinte zu ihm das ich, wenn ich nicht um seine angepriesene Selbstbeherrschung wüsste, als Frau fast beleidigt sein würde. Er meinte sich räuspernd das da dadurch aus mehr sein könnte in seiner Hose und er verdammtnochmal mit Absicht froh drum ist mit Absicht enge Hosen zu tragen und auch darunter alles eng am Körper zu tragen.
Hab dann irgendwann das Kleid ausgezogen und mich umgezogen. Und beim gemeinsamen rumknutschen aufm Bett hab ich dann für mich laut ausgesprochen was ich mir nie wirklich gedacht hatte. Ich könnte tatsächlich Sex ohne Liebe haben. Ein eigentliches No go! Dass das mit dem Knutschen so geklappt hat wie ich es mir vorgenommen habe, freut mich sehr. Ich habe gesagt ich möchte auch mal Spaß haben, und knutschen tu ich eh so gern'. Und dass das dann sogar noch weitergehen könnte, war krass. N paar Küsse waren heiß. N paar Fanatsien im Kopf dann ohnehin. Und meine Sex- Abzinenz machte dann den Rest.
Es wurde Abends

Es wurde Nacht. Es gab beim Film gucken geile Käsenachos mit warmes Käsesauce, war absolut göttlich. Und irgendwann meinte er, ich dürfte machen was ich wollte, wenn ich es wollte.
Bezüglich irgendwelche heißen Küsse zu Stellen die er mir verraten hatte die ich bitte auslassen sollte. Weil eben, wegen Erogenezone und so. Und nun ja, es wurde später. Es wurde etwas enger. Es wurde etwas heißer. Und es war weniger Kleidung im Spiel. Und es war mehr als nur ein einfaches Küssen. Und es hat verdammt viel Spaß gemacht und ich bin ein wenig stolz auf meine Erfahrenheit, bin ja doch nicht so lahm wie ich gedacht habe. Öhm ja. Und Sex ohne Liebe, es soll tatsächlich passieren und bei mir funktionieren. Merkwürdig aber wahr.
6.6.11 11:35


1814

Rasierst du noch, oder zupfst du schon? (WS) 1800/0014 Reiner Fraueneintrag, naja fast. Ich hatte mal im Manga Switch Girl gelesen von wegen Haare zupfen. Seid einem Jahr zupfe ich meine AUgenbrauen, bzw habe es mir mal antrainiert und rumprobiert. Und da ich vor n paar Tagen irgendwie wieder ein wenig auf Selbstzerstörungstrip war, hab ich mir gesagt, legst du mal los. Und habe meine Achseln gezupft. War interessanter als gedacht. Und dann bin ich ab in die Bikinizone und hab so gelollt. Dass das mal irgendwi NULL weh tut. Da hab ich mal glatt an nen Tattoo gedacht und das diejenigen die dort n Tattoo haben nicht mal protzen können weils nicht mal weh tut Ö_Ö" Hat meinem Körper vllt besser gefallen als andere Dinge die ich so mache, wenn ich wieder auf Selbstzerstörungskurs bin. Werd ich dann wohl öfters im Zupfen ausleben. Seid Mittwoch ist der Besuch aus Bremen bei mir. Er hatte sich indirekt zu 80% n Abend vorher angekündigt. Und er kam wirklich. Tat uns beiden wohl besser als erwartet. Hat sehr gekuschelt. Er meinte ich wäre arg magnetisch gewesen für ihn über 300km Was haben wir alles gemacht? Wir waren Einkaufen für Sonntag, wie waren in Priest am Donnerstag in 3D im Kuschelsitz und es hat Spaß gemacht darin rumzupimmeln. Und Käsenachos for Life und so. Und was haben wir noch gemacht? Ach ja die Ocean Trilogie beendet. Am Mittwoch Abend auf die Nacht zum Donnerstag hab ich gegen 1 >Uhr Nachts n Migräneanfall bekommen, war recht lustig. Hab dann bis heute meine Kopfis behalten. Und einige Massagen erhalten =) Die schönsten Auszüge bis Freitag. Wir liegen Nachts im Bett. Und ich frage ihn, alles okay? Er bejahte. Und ich fragte was ehrlich los sei, weil man/Ich es einfach herausgehört habe. 'Ich liebe dich',das ist ehrlich. Huppala. Eine ehm, sehr umhauende Antwort. Wieder einmal im Bett, morgens. Wir haben sage und schreibe ganze zwei Stunden gebraucht um aufzustehen, es war dann zwei Uhr.. Mittags. Wie liegen so darum, ärgern uns ein wenig liegen Wange an Wange und auf einmal gabs einen Kuss auf die Wange. Ups O//ô Ich kicherte etwas verlegen, er ebenfals. Und ich behauptete er habe für diesen Tag all seinen Mut aufverbraucht. Nach einigen Jas und Neins, kam dann der zweite Kuss auf die Wange. Kein Küsschen. War lustig, danach war er selbst überrascht über seine Kopflosigkeit, was ich noch lustiger fand. Eine weitere Nacht. Ich lag mit Kopfschmerzen im Bett und wollte schlafen, er hatte ruhig weiterhin Blade Trinity schauen können, tat es aber nicht und löschte das Licht, strich mir durchs Haar (hört sich an wie ein billiger Pornoroman). Ich bedankte mich, weil es mir echt dreckig ging und ich dann sowas wirklich dringend benötige. Seine Aussage war, nicht dafür. Und ich sagte doch. Und er verneinte, erneut. Anschließend meinte er, und nun frag' nicht nach einem Warum. Ich zögerte. Warum?, fragte ich dann also und merkte wie er sich von hinten über mich beugte, da ich mit dem Rücken zu ihm lag, und mir einen unerwarteten Kuss auf die Wange drückte. Das war eindeutig. Darum, sagte er und legte sich dann auch um sich schlafen zu legen. Am Samstag sind wir gegen 8 Uhr aufgestanden weil ich um 10Uhr von meinem Ex abgeholt werden sollte zum Comic Day, den wir in Düsseldorf erleben wollten. Der eine fuhr, der andere holte mich ab. Es war schön. Weniger schön war der 1 stündige Stau in Richtung Düsseldorf. Wir haben es eher nebenher mitbekommen, das wir ja nach Ddorf fahren, von wegen ESC *drop War nicht so super. Hab im Auto aber endlich das Bartimäus Hörspiel weiterhören können es ist genauso gut wie das Buch. Ich mag es. Sogar die Stimme von Nathanael konnte ich mir nach einigen hin und her gut antun. Als wir in Düsseldorf ankamen haben wir an zwei Ständen Comics abgestaubt und sind anschließend im Sushi Laden essen gegangen. Es war sehr sehr lecker. Ich habe mir einen neuen Lippenstift kaufen müssen, da mir der andere zu weich geworden war im Auto und in die Knie gegangen ist- wortwörtlich. Er war schon alt, und er war schon kurz, aber dass das passieren wollte wusste ich nicht. Und ich habe meinen Puzzlekleber gefunden, was ich sehr schön fand. Jetzt habe ich endlich mein Puzzle zusammengeklebt und noch ein kleines von VF mitgehen lassen *hihi Und in den Grabbelkisten von Mayersche habe ich dann auch Frostfeuer gekauft, von Kai Meyer, was ich so nie haben wollte da ich das Buch arg schwach finde von ihm. Aber für 2€ kann man nicht nein sagen, da ist es dann doch sein Geld wert. Wir hatten einen sehr schönen Tag. Ich war bei Dunkin' Donuts und habe mir eine 6er Box gekauft. Bei mir zu Hause haben wir uns noch einige Zeit lang auf Youtube New Kids angeschaut, die Puzzle geklebt und den ESC geschaut, nebeher während er mich massiert hat, weil wieder alles hart geworden war. Haben dann auch etwas geknuddelt und er meinte etwas fix und fertig, dass es vielleicht nicht gut sei das er sich sehr sehr wohl neben und bei mir fühle. Ich erwiederte das ich es sehr schön finde und es auch in Ordnung so finde. Und er gerne immer kommen kann. Ich gehe jetzt duschen. Und dann wird auch bald schon der Besuch aus Bremen wieder erscheinen der sich bei seinen Eltern zwischengeparkt hat. Morgen wollen wir zusammen kochen, da freue ich mich schon drauf. Und sein B.day Geschenk soll hoffentlich morgen erlebt werden, darauf freue ich mich auch schon. Ich hoffe es wird ein halbwegs angenehmer Start in die nächste Woche *sigh
6.6.11 11:35


1813

Made my day
1800/0013


"Kack Elite-mobs ham mein Questgeber gekillt" - Liesara
Mady my day. Aber nicht nur das. Ich hab die besten Freunde auf der Welt und sou T_T

[15:51:50] Liesara :
wenn du da arbeiten musst oder sowas (denk mal darum gehts) dann komm ich trotzdem -> ich bin fr dann nach deiner arbeit bei dir und steh samstag mit dir zusammen auf und fahr dann zu ellis oder ma nach iserlohn rein und schau mir die stadt an und du meldest dich wenn du fertig bist oder pause hast und dann gehn wir essen und abends ins kino - new kids turbo, alter und sonntags hast du ja wahrscheinlich frei wol? keine ahnung hab ich mir halt so gedacht, wenn du lust drauf hast. okay dann sag mir wann du arbeiten gehst ich komm trotzdem falls dir das nix aus machst und wenn du ka donnerstag freitag frei hast dann nehm ich mir da frei und komm da runter oder halt wenn du arbeitest die 8 std werd ich mich ja wohl beschäftigen können und du kannst dann abends mit mir drüber meckern :3



Poo 16:46
egal.
ich glaube fest daran, dass es klappen wird!
ausbildung haste ja gesagt, die schicken die verträge kurz vorher erst raus
august ist noch lange hin und dann werden wir uns auf jeden fall samstags auf der nichi sehen
und samstag auf der FBM das leben kann nicht immer scheiße sein! denn auch das brauch mal ne pause!
außerdem hats damals auch geklappt, spontan treffen im loop und das du die tage hier warst
also und wenn de we arbeitest, dann musste an anderen tagen frei haben selbst ein schwimmbad hat mal zu
und vllt fällts auf den tag vom konzert also!
*tief durchatmet*
wir warten ab. einfach mal abwarten. und dann können wir immer noch zurückkacken!

 
ŝςĥŵαяzєş Ģ 16:53
richtig.wird schon schief gehen,wahrscheinlich aber mal schauen.
wenn einem die scheiße bis zum hals steht sollte man den kopf nicht hängen lassen.
 
Poo 16:56
eben.
uns unsere freundschaft basiert ja nicht auf regelmäßigen treffen
da 'verfeinern' wir sie eben nur!

 
ŝςĥŵαяzєş Ģ 16:58
da hast dur echt
trotzdem mag ichs öfters verfeinern

 
Poo 16:59
abwarten. noch wissen wirs nicht. noch ists treffen endgültig abgesagt sobald du was weißt, sachste bescheid und wir schaun mal, ob da nicht doch irgendwas geht
*dich drückt*

 
ŝςĥŵαяzєş Ģ 17:01
klar,melden werd ich mich so odere so, muss ich ja

 
Poo 17:01
ich mein, ich hab glück gehabt, dass die FBM 14.-16.10. ist. ein wochenende danach muss ich nämlich auch komplett durcharbeiten natürlich MUSST du! Ich werd pampig, wenn man mich vernachlässigt! weißte doch!
mich muss man sich gut halten! ansonsten hättest dir das besser überlegen müssen, als du sagtest, du willst mich als freundin! jetzt haste mich an der backe! mit allem guten und beschissenen seiten.
 
ŝςĥŵαяzєş Ģ 17:09
ak ein waschechtes ak
 
Poo 17:10
überrascht es dich?!
oO
gleich und gleich gesellt sich gern
*vielsagend zu dir guckt*
6.6.11 11:34


1812

Wo die Steher stehen & die Spanner sich umdrehen 
1800/0012


Guten Tag Hölle, auf Wiedersehen Leben.
Gestern kam meine Mutter an, dass die Putzfirma wo sie nicht hingehen wollte wegen 400€ Job sie angerufen hat. Sie haben meine Mutter vorgemerkt für Arbeit auf Steuerkarte. Da sie aber nun bei einer Leiharbeitfirma ist und da mit Sicherheit auf Versicherung läuft, hat sie mich vorgeschlagen. Hab mit der Frau dann telefoniert. Putzen in einem der hiesigen Schwimmbäder. Ihre Aussage: Acht Sunden ne? Meine Antwort: Ehm.. ist mir schon klar? Ich weiß nicht ob sie mitbekommen hat das meine Mutter durchaus schon erwähnt hat das ich 23 bin? Die Frage dann von der Frau: Haben sie schon einmal geputzt? Meine Antwort: War mit Muttern auf ihrer damaligen Putzstelle durchaus schon einmal dabei. Sie meinte dann, Ach ist eh nicht so schlimm wenn nicht, die putzen ohnehin anders was sie alles beibekommen werden. Und ich frage mich ob die Frau mich eigentlich verarschen wollte mit ihrem gebrochenen Deutsch. Und wie jedes verdammte Jahr bin ich mitten im Hochsommer arbeiten obwohl ich davor die Monate nichts gemacht habe. Letztes Jahr war ich genhau im Juli 4 Wochen lang 8h lang in ner Fabrik, Schwerlastregale lackieren. Mitten in der damals schönsten Zeit des Jahres. Juchu. Und genauso wird es auch dieses Jahr sein. Juchu. Und jedes Mal schwöre ich mir im Sommer, so lange ich noch kann toll draußen rumzuturnen. Oder auch nicht. Juchu. Das noch tollere ist, das ich Tickets habe fürn Linkin Park Konzert und für Tarja Turunen. Lustig. Die Frau am Telefon meinte dann dass ich eine Probezeit habe von 1,5- bis maximal 2 Monate und danach eventuell sogar eine Einstellung folgen könnte. Das es Früh- Und Spätschicht gebe. War mir alles bewusst. Ich werde keinen der Angestellten irgendwie sagen, das ich eine Ausbildung im August beginnen werde. Niemanden, keinen. Ich werde schauen wie ich zu kündigen habe und werde dies dann tun. Zwei Monate arbeiten oder nicht, wenn ich vorher da was verlauten werde das ich gar nicht übernommen werden kann, suchen die sich wen anderes zum anlernen. Die Welt ist eine Hure und ich werde dieses Mal diejenige sein die mit ficken dran ist. Wieso sollte ich gut und ehrlich sein, wenn die Welt es ohnehin nicht zu mir ist? Vor allen die Arbeitswelt ist eine Schlampe. Und dementsprechend habe ich schon häfuig meine Lektionen verabreicht bekommen. No way, ich bin dieses Mal ein Assi.
Was mich freut? Ganz klar, mein Ex hat Ende des Monats eine ganze Woche Urlaub. Wollten Dinge machen, mal schauen Zoo fahren und endlich alle Star Wars Filme hinteinander weg sehen. Hat sich hiermit wohl erledigt. Ebenso wollte mich eine Freundin aus dem Inet endlich treffen,was längst überfällig ist und nur ebenso irgendwie hingehauen hätte am 25, diesen Monats. Oder auch nicht. Darüber hinaus wollte ich vielleicht noch einmal ein oder zwei Wochen hoch nach Bremen zu nem Freund, der seinen Resturlaub nimmt bevor er kündigt. Kann ich auch knicken. Jetzt wo ich vielleicht vermehrt Kontakt mit Leuten haben könnte, was ich mir immer wünsche, kommt das Leben daher, stellt mir ein Beinchen und scheißt auf mich. Schön das ich all den Leuten, die ich gerne wiedergesehen hätte erstmal schön verbal ins Gesicht schlagen werde mit meiner Aussage, Tja Leute, hättet ihr euch mal eher drum kümmern können, ihr wisst genau das ich nicht ewig Arbeitssuchend gewesen sein könnte. Und das alles bloß weil meine Mutter meint mir monatlich 200€ abzocken zu müssen. Und das ist nicht einmal gelogen, wenn ich schreibe das ich nur auf Grund der Abzocke überhaupt angefangen habe mir eine Arbeit zu suchen. Nur wegen ihr geb ich den Sommer auf. Den letzten in meinem Leben in einer Zeit in der ich den Luxus habe nicht auf Urlaubstage angewiesen zu sein.
Nett. Danke Leben, find' ich recht klasse von dir. War heute dann um Sieben beim Finanzamt, weil ich ne Lohnsteuerkarte brauche. Werde heute um halb Zwölf zu der Putzfirma gehen,mich noch einmal vorstellen und wohl den Wisch unterschreiben. Das lustige ist das wir nur ein Auto besitzen, meine Mutter und ich und sie mich trotzdem Arbeiten schicken will Muss ich fragen ob es so etwas wie ne Fahrgemeinschaft gibt die mich dann immer abholen kann da ich quasi Autolos bin sobald meine Mutter eingesetzt wird von der Leiharbeitfirma und sie weiß halt nie wann dies der Fall sein wird. Lustig. Schön halt das ich all meine Pläne mit Leutetreffen komplett über Bord werfen kann. Muss halt mal anfragen wann das los geht mit arbeiten, kann ja sogar sein dass das noch diese Woche ist, oder erst nächste Woche anfängt oder nächsten Monat, wer weiß das schon. Ich nicht.
Naja, dann weiß ich wenigstens wo eines der Schwimmbäder ist (hoffentlich in der Nähe) und komme vielleicht dazu Leute kennen zu lernen, mal schauen. Vom 20. - 22. bekomme ich Besuch aus Bremen. Bin ja mal gespannt ob ich den überhaupt empfangen kann. In der Regel gibt es ja auch so etwas wie Samstagsöffnungen, wenn ich Pech habe sogar Sonntags. Haha.
In diesen Leben ist man echt gefickt. Es gab jetzt mit n paar Leuten das Gespräche ob man noch einmal leben wollte oder Wiedergeboren. Ich lache da immer nur und schüttel den Kopf das mir das eine Leben vollkommen ausreicht und ich auf den selben Scheiß nicht noch einmal Lust hätte. Und ein anderes Thema war, man sagt ja so, das Leben ist viel zu kurz. Vor kurzem habe ich bei so einem Gespräch gesagt dass das Leben auch viel zu lang sein kann. Bei meinem Ex habe ich das gesagt. Er weiß um meine Psyche und hat mich böse angeschaut und ermahnt, das ausgerechnet ich so etwas nicht einfach so, weder noch zum Spaß sagen dürfte.
Recht hat er, der Sack.
Dennoch ich bleibe dabei. Ein zweites Mal möchte ich nicht leben, weder behaupte ich das Leben ist zu kurz, ganz im Gegenteil. Ich hab ja teilweise jetzt schon keine Lust mehr.
6.6.11 11:34


1811

Bettina, pack' deine Brüste ein)
1800/0011


Gestern Abend kamen sie dann vorbei. Mein Ex, Patrick und der hatte in Plb noch n Pärchen gefunden das was mit ihm machen wollte. Eigentlich wollten sie sich betrinken. Mit zwei Autos kamen sie an und ich hatte von der vierzig Minütigen Lauferei die Fresse dick noch vom Vorabend wo ich meine Geldbörse ja verloren gehabt hatte. Ziehe mir dennoch hohe Stiefel an weil ich mir dachte, okay, jetzt gehts los. Dort irgendwo im nirgendwo kam dann die Ansage, ja mein Auto steht etwas abseids. Dachte ich mir, okay, kein Probem verkraftest du. Oder auch nicht. Später stellte sich dann heraus das wir zu Fuß in die Innenstadt wollten. Lustig und ich mit den höchsten Absätzen den Berg runtergetorckelt. Und alle liefen vor, keiner blieb zurück mit ihren scheiß Trunschuhen. Schön für sie von wegen Rücksichtnahme oder mir mal erzählen was die überhaupt vor hatten. Sind dann 20 Minuten in die Stadt gedackelt. Meine Füße waren danach nochmal ne Ecke platt. Haben dann da gesessen und alle holten sich Cocktails oder halt normale Limonade. Und ich hatte ohnehin keine Kohle und hole mir ein Wasser. Warum Wasser? Wasser ist das billigste. Wir haben 4h dort gesessen und ich habe in den 4h ein Wasser genuckelt. Schließlich fanden die Leute dann noch heraus das sie Lust auf Discothek hätten. Und ich sah nur mein Geld davon fließen und war froh mir nur ein Wasser genommen zu haben, es war besser so.Mein Ex weiß ja von meiner Situation und fragte dann unauffällig ob wies bei mir mit dem Geld aussehe. Hab die Schultern angehoben und gemeint dass das eine Wasser das irgendwie schon rausreißt. Ich bin dann vor allen anderen vorher zu Fuß nach Hause, bevor der andere Fharer nachkam aus Plb, weil ich ja mit meinen Schuhen nicht so die Schnellste war. Mein Ex kam dann halt mit,weil er mich um kurz nach Zehn nicht alleine losdackeln hat lassen wollen. Hab ihn dann nebenher erzählt das ich nichts zum Muttertag habe und die ganzen anderen Kleinigkeiten(200€ etc). Hat er auch gemeint,lass das Geld für die scheiß Blume stecken und gut ist, egal wie dus machst es wird weder gewürdigt noch angenommen. Hab dann genickt. Haben dann Suppe geschlürft und ich hab mich fix umgezogen und 20 Minuten später waren dann auch alle da. Waren dann insgesamt fünf Leute die dann in die Matrix gejuckelt sind. Diese wurde erst sehr spät sehr voll. Und ich habe viel getanzt unten in der Halle die mir eigentlich nicht gefällt aber mittlerweile hat der DJ es halbwegs raus zu merken was tanzbare Musik ist. Und ich bin dann immer um den Käfig rumgetigert und mein Ex fragte die ganze Zeit ob ich nicht endlich rein wollte. Als wir zusammen waren durfte ich da nie rein. Und als wir gerade wieder weggehen wollten zur nächsten Floor spielte er Adele an mit Rolling in the deep. Da war es um mich geschehen. Ja, ich weiß ,nicht wirklich Disco-like, noch weniger wirklich tanzbar aber im Mom mein Lieblingslied und die Aussage des Textes sehr passend. Und was passiert als ich im Käfig stehe? Mein Ex hinter mir, das erste Mal ühaupt im Käfig und tanzt mit mir zu Adele. Bei MEINEM - Schluss Lied. Ich hab lachen und weinen können in dem Moment, weil er ja keinen Schimmer hatte/hat was das Lied für eine Kernaussage hat und das sie halt komplett auf unsere Situation stimmt/e.
Danach kam dann noch Bettina von den Fanta Vier, die sangen das doch oder? Und irgendetwas anderes, auf jeden Fall tanzbarer als Rolling in the deep. Gegenüber im Käfig stand dann so ne Cyper Lolita und ich hab die so ausgestochen. Das erste Mal ists mir gelungen,wenn auch ohne Absicht. Okay, sie war wohl schon arg müde, aber wirklich viel bewegen im Gegensatz zu mir tat sie sich nun nicht mehr und die Blicke waren hauptsächlich auf mich gerichtet. Klar, man kann jetzt auch behaupten, OMG Kind bist du doof, vllt hast du nicht gut sondern grottig getanzt. Kann sein. So scheiße siehts aber nicht aus,auf Nachfrage. Weil ich habe eig keine Lust in den Käfig zu gehen um mich lächerlich zu machen.
Sind dann leider von halb Zwölf bis halb Drei geblieben weil die Leute müde wurden, was ich schade fand. Matrix ist selten so gut. Hab die Matrix komplett ausgegeben bekommen,waren dann knapp 13€ wegen den Eintritt halt noch von den 5€. Mein Ex war halt arg müde und hab gesagt, du kannst gern bei uns pennen, aber nur ohne Hintergedanken sonst brauchst gar nicht mehr mitzukommen. Kam er dann mit und haben schön zivilisiert voneinander weg in meinem Bett gepennt. War cool. Keine Sehnsucht oder so dagewesen, auch nicht in der Matrix, einfach nur n Kumpel. Ich merk halt das ich mit ihm umgehe wie mit allen anderen auch, ganz ohne mehr Gefühle und so und das passt. Ist halt schon krass arg etc. aber es funktioniert sehr viel besser als überhaupt angenommen. Erwarten tu ich ohnehin schon lange nicht mehr viel. Hab die ganze Nacht nicht geschlafen. Und sein Wekcer ging um halb Elf weil er noch arbeiten musste am Sonntag bei sich in der Stadt wegen Frühjahrsmarkt. Hab die ganze Nacht insg. kA kam ich vllt auf 2h Schlaf. Nicht durchgehend,versteht sich. Und dann ist er gefahren und ich total müde gewesen.
Hab dann aber auch die Wii angemacht,weil ich ja jetzt wieder mich mit der rumplagen will. Dieses Mal sogar das Programm auf 40Minuten ausgeweitet. Hab meine Arme von gestern gemerkt.
Dann kam meine Sis rein mit zwei rieisgen Orchideen. War mir nur egal. Andere Geschwisterteile fragen einander ob man zusammen was holt. Soll sie machen wie sie woll. Soll sie sich ihren Status als Lieblingstochter sichern und meiner Mutter Zucker in den Arsch blasen, ist okay. Hab da keinen Vertrag mit wie sie heute zu dritt lachend in der Küche hockten. Sollen sie machen, sollen sie glücklich sein aber mich bitte mit ihren tollen Leben verschonen. Hab dann nach n Blumenladen gefragt,wegen meinen Bonsai den ich endlich düngen muss. Kam Sis an und meinte hochnäsig, das sie auf den Weg hierher einen gesehen hätte der sogar auf hat. Dabei sah sie mich vielsagend an. Hab ihr dann Achselzuckend gemeint das ich das jetzt weiß und heut da kein Dünger rein muss und bin ihn gießen gegangen. Ist son kleines Ritual, ich mag es sehr.
Joa. Und jetzt is die ganze Zeit Sis da und pusht wieder ihren Status als Lieblingstochter.
6.6.11 11:34


1810

Geiler Typ (WS)
1800/0010


. . . ich schreie. Und ich hab meine Geldbörse geküsst. Sie ist hier, bei mir, tatsächlich! Ich kann es nicht glauben! Gerade eben hat es geschellt und ich mache auf, da steht da total der heiße Kerl vor mir und sagte er möchte zu [Insert Name here]. Und ich meinte, ja, das bin ich. Dann hält er mir meine Geldbörse entgegen und meinte das habe er gestern gefunden beim Altersheim. Alter, ich hab das also schon total früh verloeren gehabt und das mitten an einem vielbegangenen Gehweg. Und ich hab ihn so gedankt. Ich hätt ihn eigentlich umarmen wollen und andauernd kamen mir zwei Gedanken durch den Kopf geschossen: Fragst du nach seiner Nummer, oder gibst ihn Finderlohn? Für Finderlohn war ich eigentlich zu geizig. Und nach der Nummer war mir arg unangenehm. Wobei der eigentlich echt sehr cool aussah, aber wohl schon 31 war :/ Hoffentlich sehen ich ihn eines Tages wieder. Ich stehe also jeden Freitag jetzt ab 21Uhr am Altersheim und hoffe, das ich ihn noch einmal sehen werde *_*
Mein Engel, mein Held, meine Gottheit T^T
Jetzt, muss ich nur noch zur Spaßkasse und wohl kostenpflichtig meine Karte wieder entsperren lassen, aber das ist es mir wert- es ist tatsächlich noch Geld in meiner Börse- unangetastete sind meine Scheine genauso knüddelig in der Börse wie ich sie immer reinstopfte.
Oh mein Gott. Es gibt ehrliche Menschen auf dieser Welt! Ich leibe ihn. Ich will dich wiedersehen, hübscher dünner Mann mit geiler Sonnenbrille, langen zottel Haaren und endgeilen Bart ;_;
& wie mache ich die Tür auf? Mit 3/4 Jeans und Bikinioberteil so wie total nassen zottel Haaren. LoL der hat auch gedacht ich bin so ne kleine Irre.
Und er hat n Zettel reingeklebt in meine Börse "Wochenendgeschenk für dich" und hat absolut ne mega geile Schrift. Und ich hab sofort den Zettel umgedreht weil ich auf ne Handynr gehofft habe .. keine drauf. ARGH!
6.6.11 11:33


1809

Ich bin so ql, ich werf' mein Geld auf die Straße (Persönliches)
1800/0009


Hui, weißte, da will man einmal Freitags Abends nicht zu Hause sitzen wie sonst auch immer und geht raus. Und das wortwörtlich. Weil man ziemlich nahe an der Stadt wohnt denkt man sich, ach scheiß doch aufs Auto, gehen wir eben zu Fuß. Tja. Tja! Mein Denken wurde sogleich bestraft. Nachdem wir dann zahlen wollten, habe ich bemerkt das meine Geldbörse einen auf Verschwinden gemacht hat. An der Kasse und an der Bar fragen, sowie das Klo absuchen und die Sitzplätze kam nichts zusammen. Hab meine Handynr hinterlassen und meinen Namen. Sind dann um Mitternacht im dunkeln den fucking Weg zurückgegangen denen wir hin gelaufen sind. Und wir sind vierzig Minuten gelaufen um den Laden aufzusuchen, weil wir uns beide in Iserlohn nicht auskennen und einfach mal ungefähr ne Ahnung hatten was wir wollten und wo der Laden lag. Keine schwarze kleine Ledergeldbörse gefunden. Die scheiße ist halt dass da, wie es Geldbörsen so an sich haben, alles drin war. Der Personalausweis, die Sparkassenkarte, die Krankenkassekarte, der Führerschein und Geld. Ich glaub sogar 70€ Und ich hab ja so viel Geld, lol. Schön das ich so was dann mal verliere. Weißte, nimmt man einmal keine Fuck Handtasche mit wo alles rausfällt, jedes Mal wenn man die Tasche öffnet, verliert man dann seine Börse. Warum wollte ich noch einmal zu Fuß gehen? Ich krieg echt Kotzkrämpfe hier. Wrum auch sollte es einmal gut laufen bei mir? Also bin ich zu Hause angekommen, gleich an den Rechner gestürmt und hab die Sparkassen Inet Adresse aufgerufen und siehe da, kam ich an die Sperradresse. Gleich da angerufen und meine Karte sperren lassen. Nützt ja alles nichts und nur um vielleicht die Börse zu Hause zu finden (was nicht der Fall sein wird weil es hier aufgeräumt ist) lass ich das Dingen nicht ungesperrt. Ich glaub nämlich das doofe ist, das ich in meiner Börse auch n Pinncode drin hatte weil ich ja auch ne neue Karte bekommen habe mit dem Umzug. Ich hoffe das in den zwei Stunden keiner die Karte und das Schmierblatt als Eins zusammengezählt hat und mein Konto nun leer geräumt ist. Sind nämlich gut Achttausend Euro drauf. Lustige Geschichte. Aber wrum auch nicht.
Ich bin halt so reich, ich werf mein ganzes Ding auf die Straße. Wrum auch nicht, Geld wächst ja schließlich auf Bäumen, nicht wahr? Die scheiße ist halt, dass da jetzt noch n ganzes WE dazwischen ist und es sich vorne und hinten nicht lohnen wird beim Rathaus einzuschneien von wegen Fundbüro. Das mach ich dann Dienstag Morgen und Montag Abend, alles andere lohnt sich voll Ends nicht.
Aber was lohnt sich schon? Patrick meinte, das alle zwei Wochen spätestens bei mir und ihm irgendeine scheiße passiert, andauernd. Und ich sagte ihm, ja ganz geil wird es halt dann wenn ich meinen Ausbildungsvertrag nicht bekomme diesen Monat, weil ich dann nämlich weiß nicht genommen zu werden.
Ja, wenn dass dann so weit ist, dann weiß ich auch nicht wohin mit mir. Die scheiße ist jetzt, ich hab die ganzen Behördengänge gerade hinter mir, jetzt darf ich die ganze scheiße doppelt u dreifach wiederholen, weil ja alles weg ist und ich denke auch weg bleiben wird. Jetzt kann ich mir sogar noch n neues Pourtmone holen. Wenn wenigstens nur mein Fucking Handy weggekommen wäre, ganz ehrlich, das wäre mir echt lieber gewesen! Und das ganze scheiß anrufen! Das kotzt mich jetzt ja so an. An die Krankenkasse und so und alles neu beantragen dabei hat meine behinderte Mutter es ja nicht für nötig gehalten n Festnetzanschluss machen zu lassen. Heißt ich darf von meinem Handy aus, das nur SMS Flat hat und sonst nichts, durch die scheiß Welt herumtelefonieren. Geil.
Willkommen im Leben einer Verlierin.

ps. Hab gerad bemerkt das ich auch ohne Karte ja online einloggen kann, weil hab ja auch onlinebanking. Und ich hab gerad voller Angst meinen Finanzstatus abgecheckt- und hurrey es ist kein Geld abgezogen worden, heißt derjenige der meine Börse gefunden hat ist nicht so intelligent gewesen und ist gleich zum nächsten Schalter gerannt- u selbst wenn er es vorhaben wird, wird er nichts mehr erreichen können *_* Glück im Unglück gehabt- Junge! Die Frage ist halt wie ich nun Geld von meinem Konto bekomme und wann ich anfangen muss die ganzen Kartenanfragen neu zu starten, kostet ja auch alles Geld. LoL. Erstmal nächste Woche anstarten mit dem Rathaus,mehr kann ich nicht machen. Ich denke das Späteste wird Dienstag Abends sein. Wenn sich dann nichts ergeben hat, werde ich auf jeden Fall die Sachen neu in Angriff nehmen. Sparkasse + Rathaus ist ja nebeneinander. Muss da dann nochmal neue Passfotos bei einem einreichen fällt mir gerad ein und das kostet ja auch wieder Geld. Arg, Wixxer.
6.6.11 11:33


1808

Picture Time
1800/0008


So, ich habe gestern im Bett gelegen und mir gedacht. Hm. Die will von den 580€ Kaltmiete also 200€ von mir. Weil ich hier wohne. Und wieviel wird sie von ihrem Freund nun nehmen der hier mit wohnt? Ich weiß es nicht. Und eigentlich wollte ich bis zur Ausbildung nicht arbeiten gehen auf 400€. Aber da Frau Mutter da Geld von mir will, wird das zwangsläufig drauf hinauslaufen das ich bloß für ihre Mietkohle arbeiten gehen werde. Noch lustiger ist es ja, das ich dann in der Ausbildung wohl bei der 200€ bleiben werde. Nun gut, soll mir recht sein solange sie nicht meint mir irgendwann extra Geld für Nahrungsmittel etc abzuknöpfen, weil dann bin ich garantiert weg weil eine eigene Wohnung, trotz Ausbildung auf Dauer billiger sein würde. Das Problem ist eben, das ich so hohe Fahrtkosten haben werde wegen der Schule und der Arbeit und ich nirgendwo in einer der beiden Städte wohne. Muss ich sie nachher mal fragen ob ich ihre Putzstelle haben kann die sie abgelehnt hat, 400€ halt. Ist nur schön doof das ich ja nun ein paar Konzerte habe die unter der Woche sind, auf die ich aber auf jeden Fall gehen möchte. Die Leute, denen ich erzählt habe das ich 200€ zu der Miete geben soll, fragten mnich ganz entgeistert womit ich das denn bezahlen sollte. Ich habe die Achseln gehoben und gemeint; Soll ich halt arbeiten gehen. Ein anderer wiederum meinte dass sie das gar nicht machen darf mit dem Mietgeld eben weil ich gar kein Einkommen habe. Und er hat sogar recht. Weil solange ich nicht 25 bin haben meine Eltern für mich zu sorgen und aufzukommen. Wenn ich also richtig Arsch wäre und es mir auf den Piss geht, könnte ich ihr den Mittelfinger zeigen und sagen, weißte was? Leck mich, du kriegst keinen müden Cent von mir: MUTTER.
Und wenn sie mich daraufhin rauswerfen würde, wäre das ja das genialste da mein Vater ja am Telefonat bemerkt hatte das er keinen aufnehmen würde. Heißt ich könnte zum Amt und mir endlich meine eigene kleine Wohnung beantragen lassen. Das wäre natürlich echt genial.

Der gestrige Tag war mega hübsch. Erst schimmen gegangen drei Stunden im Aqua Magis und anschließend beim Spanier essen, das fand ich gut. Haben uns auch auch schick verhalten und gut Unterhalten, fanden wir beide riesig. Seine Mutter meinte, hatte er erzählt, was denn nu bei uns sei, Hopp oder Top und er meinte, dass das nichts von beiden ist und wir einfach nur noch Freunde sind. Irgendwie will das keiner verstehen. Idioten.
Was ich auch nicht so gut finde ist mein Körper. Ich werde ab heute wieder Wii Fit anfangen,was ich beim Aufzug ja zwangsläufig habe aufgeben müssen. Und da man mir kein Trimrad, weder n Laufband, noch n Fahhrad, noch den Synchro hat mitgenommen (ja, alles Sprotgeräte die wir besessen haben), hab ich demnach kein Sportgerät. Was für ein irrer Haufen.

Mir gefällt allmählich der Gedanke ob ich meine Mutter nicht anmachen soll wegen der Miete oder sie noch in die Länge ziehe bis nächsten Monat, muss ich mal schauen. Das Geld tut echt weh. Von nichts was abziehen ist doch scheiße, vor allen weil ich ja ohnehin schon Handy + Versicherungen selbst zu tragen habe und das ist nicht wenig an Versicherungen was ich habe und nicht mehr abbrechen kann teilweise sondern nur die Monatssätze auf das Minimum reduzieren. Mich kotzt das an, das die Miete von mir will. Viele Leute schütteln auch den Kopf und fragen sich was ich für Eltern habe dass die von einem Geld zum Leben haben wollen wo ich selbst nichts habe, aber trotzdem die Hand aufhalten wollen. Schön halt das ich dann in der Ausbildung wohl nur Geld besitzen werde, welches ich für den Sprit und die scheiß Miete hier auszugeben habe. Werd dann am Ende mit einem evenutellen Plus von 50€ im Monat für mich rauskommen. Sehr schick. Aber Hauptsache sie nimmt sich die 200€ der teueren Wohnung. Hat mich ja auch nicht gefragt ob ich her wollte, weder war das mit der Miete ausgemacht. Hätte man mich ja mal fragen können was ich von der Meite halte wenn ich beinahe die Hälfte mit zu zahlen habe. Verstehe ich nicht, was die Frau sich denkt, was ich für Kosten verursache. Ich esse so gut wie nichts, noch drehe ich die Heißung voll auf, noch gehe ich hier baden weil es nicht funktioniert. Ich weiß nicht was die sich denkt wie ich auf die 200€ komme. Nur weil sie immer zu viel einkauft und die Hälfte wegwirft, soll ich ihr das bezahlen?

Das ist übrigens der sich genail haltende Blumenstraß den ich unerwarteterweise zugesendet bekommen habe. Er gefäll tmir immer noch. Weil irgendwie hatte der so viele zue Blüten und Knospen die sich erst jetzt entwickeln, das der Stras jeden Tag ein wenig schöner aussieht.
Eigentlich hatte ich ja jetzt vor die Tage los zu tigern in Cocktail Bars, zu Fuß, um endlich Leute kennen zu lernen fürn Freundeskreis oder so, aber durch den 200€ Schock überlege ich mir einfach gar nichts zu unternehmen, solange ich nicht weiß ob ich dafür ühaupt noch Geld habe. Ich weiß nicht, das schlägt einen doch ganz schön auf den Magen. Und außerdem, keine Ahnung, sie hatte mir ja vom Hausverkauf, wie auch meiner Sis 1000€ gegeben einfach als Startkapital auch für uns. Und ich frage mich, ganz ehrlich, weshalb sie sich die nicht behalten hat, wenn sie sich die doch so wie so wiederholen will? Ich meine, wozu das ganze pseudo Getu, wenn sie es sich am Ende doch wiederholt?
6.6.11 11:33


1807

Der Arzt, mein Freund
1800/0007


So, ich hatte gestern Nacht ein merkwürdig langes Telefonat. Es handelte über Liebe, Unsinn und noch mehr Liebe. Und dabei habe ich nebenher mein Puzzel fertig bekommen. Hab knapp 15h dafür benötigt. Es ist ein schönes Puzzel und ich hätte nicht gedacht das ich das schwere Teil doch so voller Elan so fix fertig bekommen würde. Es war ein schönes Telefonat. Und es hat mich sehr müde gemacht. Gegen Halb drei? war es dann vorbei. Es war bestimmt auch teuer, weil es so gegen halb Elf angefangen worden war. Es hat wirklich gut getan zu telefonieren. Und es war irgendwie seltsam das ich mitbekommen habe das der Kontakt für mickrige zwei Tage abgeflaut war, eigentlich unerwartet und plötzlich. Fand ich merkwürdig, aber es ist auch nicht so wichtig, weil es nicht böse gemeint war.
Aber durch das Telefonat hat es bei mir persönlich noch einmal Klick gemacht und das ist sehr sehr wichtig. Hätte nicht gedacht das diese Klicks nun so unerwartet häufig auftreten, innerhalb lürzester Zeit. Echt furchtbar. Und anstrengend. Und alles halt.

Und dann bin ich heute Morgen übelst müde aufgestanden um zwanzig vor Zehn und bin um Elf dann beim Arzt gewesen. Ich liebe diesen alten kleinen Mann einfach.
Als ich dran war, hat er mich zu sich genommen und hat die Blutuntersuchung definiert. Sie sagte aus das eigentlich alles ganz iO sei, aber es wurde eine Autoimmunkrankheit festgestellt bei mir. Eine solche liegt vor wenn das eigene Immunsystem die eigenen inneren Organe angreift. Bei mir ist es die Schilddrüse. Sie ist etwas kleiner als normal,dies hatte er schon festgestellt beim Ultraschall. Das Ergebniss war im Grundegenommen eine leichte Entzündung an der Schilddrüse. Ich hab das eventuelle Glück, das ich die leichteste Form einer Autoimmunkrankheit bekommen habe- das wäre nämlich der Eigenhass auf die Schilddrüse. Es könnte sehr viel schlimmer sein, zB auf die Gelenke und ich würde immer Schmerzen haben bei anderen Vorfällen. Die Schilddrüse ist eigentlich die hamrloseste und schmerzfreiste Art dieser Erkrankung. ABER, wenn ich Pech habe könnte es etwas sehr viel schlimmeres sein, getarnt an der Schilddrüse. Und dann bin ich richtig gefickt, meinte der Arzt. Dann ist das nämlich eine abgeänderte Erkrankung und die würde mehr als übel sein. Da die Schilddrüsenerkrankung jedoch 95% der Fälle als eine solche harmlose ausgeht meinte er, dass das bei mir wohl nicht der Fall sein wird. Und dann meinte er, das man das jedoch erst einmal checken muss und man mir vor dem Belastungs EKG nochmal Blut abnehmen müsste.
DÖM DÖÖM DÖÖÖÖM.
Ich schaue ihn an und nicke. Da kam die Arzthelferin und ich sagte, bitte hinlegen. Daraufhin sagte sie das wir ja gekuschelt hätten letztens und das dann im liegen gemacht wird. Ich habe ihr gesagt das ich hier locker flockig ankam und die mir dann vollkommen unvorbereitet Blutabnehmen wollen, und das ich das unfair finde. Haben beide gelacht. War auch nur eine Ampulle und tat auch nicht weh, war schön.
Naja, wie schön eben so was sein kann. Da das Belastungsekg besetzt war durfte ich eine Weile herumliegen. Als ich dann am Belastungs EKG ankam hatte ich n Puls von 110/80 zu Anfang. Die Arztherlferin meinte das so 120-130 iO sein und mein Wert schon okay ist. Das Belastungsekg hat keine Auffälligkeiten gezeigt. DHat der Arzt dann gesagt und fand das ganz toll, denn es hat das normale EKG in dem Sinne bloß bestätigt. Ich habe einen etwas erhöhten Ruhepuls. Eine Unruhe im Ruhepuls irgendwie. Nun ja, so ist das eben bei mir. Und da ich nichts machen kann wegen der Schilddrüse, muss ich jetzt jedes halbe Jahr zur Blutabnahme zum Arzt, da die das jetzt im Auge behalten werden, einfach weil man sonst nichts machen kann, leider.
Und als ich dann aus dem Arzt rau sbin, bin ich abgebogen zum Psychater. Hab mir einen Termin geben lassen. Und das sogar viel eher als erwartet. Nämlich im Siebten Monat dieses Jahres noch. Die Arzthelferin meinte dass das etwas dauert mit nem Termin, was ich ja schon wusste, und ich ihr gesagt hab dass das kein Problem ist. Die andere Helferin fragte ob ich Kopfschmerzen auch hätte, hab ich gesagt das ich immer Kopfschmerzen habe. Jetzt krieg ich irgendwie auch eine Untersuchung noch mit dazu ^^°
6.6.11 11:32


1806

Überleben 
01800/0006


Leute, das ist doch nicht euer ernst oder?
Ich habe tatsächlich einen Stalker und das nach fünf Einträgen, ist das jetzt wirklich wahr? Bitte melde dich mal bei mir, Stalker-chan :D

Mein Vater hat gestern meine Mutter angerufen er bräuchte die Bankdaten von mir, auf Grund der Versicherung die er überweisen muss, dank meines Vertrages den ich ihn an die Becke geklebt habe. Er meinte er hätte alle SMS von mir gelöscht gehabt- auch die in der ich ihn meine neuen Bankdaten aufgetischt habe. Idiot. Er fragte dann wie es meiner Mutter ging. Dann erkundigte er sich nach meiner Sis. Und nicht nach mich.
Meine Mutter sagte das Sis regelmäßig Albträume hat von ihrer toten besten Freundin, da sie teilweise auch direkt von ihrer Wohnung auf auf die Schienen schauen kann auf welchen sie sich umgebracht hatte. Und sie meinte das ich eventuell Herzprobleme habe auf Grund meiner Tabletten und das es mir nicht ganz so prikelnd geht und ich mich getrennt hätte von meiner Beziehung (was sie ihm gar nicht hat sagen sollen -_-". Er meinte darauf hin nur das er ja gar keinen von uns mitgenommen hätte in seine neue Bode, da er ja mit Sicherheit andere u mehr Probleme hat als das er sich einen an die Backe kleben wollte. Und ich dachte mir nur so. Oh, sind wir neuerdings Tiere die man abgibt weil sie einen zu lästig werden? Wenn man Ein Elternteil ist hat man die Verantwortung oder eine Verpflichtung sein ganzes beschissenes Leben lang, oder man überlebt das eigene Kind, das ist natürlich was anderes. Und ich habe mir nur gedacht das er sich mit dieser Aussage, das er sich meiner nicht angenommen hätte, gleich wieder noch ein paar Jahre nach hinten katapultiert hat bezüglich einer Kontaktaufnahme. Ich habe ja eine neue Handynr, die wird er nicht bekommen. Muttern hat gesagt ich soll mit ihrem Handy ihn anschreiben wegen der Bankdaten, was ich auch machen werde. Dieser Mensch ist für mich gestorben. Hat uns auf der Beerdigung der Freundin meiner Sis nicht mit dem Arsch angeguckt aber geheult wie ein Schlosshund. Vollpfosten.
Gleich muss ich losgehen um 13Uhr treff ich mich mit der Frau von meinem guten Freund die sich auf und davon gemacht hat in ihrer Feigheit und jetzt die Trennung will. Alles Vollpfosten, ganz ehrlich.
Ich muss auch noch was bezüglich meiner ehemaligen Beziehung texten, ich hab das schon wieder seid vier Tagen im Kopf und werds nicht los, heißt es muss abgemüllt werden in den Weblog sonst kann ich die nächsten Nächte wieder nicht schlafen. Seitdem ich mich getrennt habe von ihm kann ich nicht mehr schlafen, nett. Hätte ich auch nicht erwartet. Habe mir vorgestern ein Puzzel gekauft und habe nun insgesamt 12h gepuzzelt. An insg. zwei Tagen. Macht wahnsinnig Spaß und ich hätte nicht gedacht das ich wirklich dran bleibe. Es macht wirklich richtig viel Spaß und ich werde den Fortschritt von nun an fotografieren. Habe leider den ersten Tag nicht aufgenommen, aber gestern schon ein Schnappschuss gemacht.
Und auch wenn ich Eisblume Null mag, absolut und ewig, habe ich nur durch ne Lyrik das Lied hier kennen gelernt, was ich auch pinnen möchte, auch wenn es peinlich ist. Es liest sich vom Text her wie ein Gedicht. Deshlab wollte ich den Gesang dazu hören, weil ich mir das nicht vorstellen konnte. Heißt also erst die Lyrik, dann das Lied. So wie ich sie halt immer kennen lerne, neue Lieder. Ich höre prinzipiell bloß Lieder in denen mir der Text gefällt. Okay, bei Hammerfall, Grave Digger und Rhapsody of Fire so wie Manowar.. ist das wohl anders *hust
 

6.6.11 11:32


1805

Oh Graus, ein Blumenstraus (WG, WS)
01800/0005


Nachdem ich gestern gegen halb Drei ins Bett bin und irgendwie noch ne Weile wach lag, hab ich keinen Wecker gestellt obwohl ich eigentlich n RPG Termin hatte, der aber den ganzen Tag noch andauert. Bin um halb Zwölf wach geworden, wobei ich es vorher schon war und dann endlich aufgestanden. Habe 2h für den Weg gebraucht, weil die Hunde heute keine Lust hatten ihn in 1.5h zu laufen. Gerade als ich dann nach Hause vor die Wohnungstür kam stand ein Jemand mit einem großen Straus Blumen vor der Tür und hatte telefoniert. Und ich wusste mit wem und ich wusste von wem der riesige Straus war. Ich habe seid 3 Jahren keine Blumen mehr von niemanden bekommen. Fand ich hart. Noch härter fand ich die Farbe des Strauses weil das ja seid neusten so meine absoluter Fav ist. Der Kartendruck ist sehr interessant. Das Herz faszniert mich sehr und inspiriert mich auf böse Art und Weise zu einem neuen Tattoo .. Ich glaub ja eh irgendwie das ich aus ner Laune heraus dieses Jahr noch das Vierte einhämmern lassen werde.

"Wo fährst du denn hin?"
-"Ich fahre nicht - ich flüchte!"
- "Kluge Entscheidung!"

6.6.11 11:23


1804

Spontan
01800/0004
 
Ha! Und nachdem ich mich vor Monaten dagegen entschieden habe, habe ich mir just in diesen Moment vor 2 Minuten doch die Tarja Turunen Karte für die Matrix geholt. Ein Konzert von der ehemaligen Frontsängerin von Nightwish ist eigentlich unverzeilich wenn man es sich so derbst in der Nähe freiwillig entgehen lässt. Hmpf. Das kann ich nicht auf mir sitzen lassen. Und da ich eben in RIFT 2h Blumen nachgepflückt habe und dabei das neuste Turunen Album gehört hatte, kam ich auf den Geschmack. Ich find das zweite Album Bombe, das erste war nicht all zu sehr meins. Aber beim zweiten kann ich alle ihre Lieder durchhören und ich hab mir so gedacht, scheiße man, ausgerechnet dieses oder jenes Lied mal live zu hören wäre göttlich. So und nun habe ich eine Tarja Turunen Konzert Karte. Werde alleine hinfahren, aber daran scheitert es nicht mehr bei mir. Nur weil keiner mit will heißt es nicht das ich mich davon abhalten lasse. Bei dem Van Canto Konzert war es leider abermals der Fall aber da hingen halt noch drei Leute mit drin :/ Ich freue mich diese egoistische Schlampe endlich mit ihrer Hell Stimme im Tube singen zu hören, das muss so genial werden *_*
6.6.11 11:22


1803

Ein hässlicher Tanz (Disco-Queen)
1800/0003


So, dann beginne ich mal meinen neuen alten Blog.
Oh man, der Tanz in den Mai war doch mal so was von ultra fürn Arsch. Ging gar nicht. Hatte sone Weste an mit BH, ohne Unterteil drunter und meinen schwarzen Minirock aus Jeans so wie meine schönen hübschen Stiefel von S.Oliver
Ich hatte mich sehr dezent geschminkt, anders als meine Sis zur Abwechslung mal, die hatte nochmal ne Schippe mehr als ohnehin sonst zugelegt. Da sie ihre Klamotten zu Hause vergessen hatte, hat sie n kleines hübsches Kleid von meiner Mom angezogen und ne Strumpfhose in Latexoptik. Ich hab meine Haare ohne viel Aufwand überraschend hübsch hinbekommen. Sah halbwegs annehmbar aus in dem Ausgehzustand. Eigentlich hatten wir keine Lust nach Duisburg zu fahren ins Pulp, weil es wirklich lang dauert aber wir haben es nicht hinbekommen die anderen drei Männer in die Matrix, in Bochum umzustimmen. Also sind wir dann mit einer Stunde Verspätung losgefahren um halb Zwölf. Haben eine Stunde gebraucht von meinem neuen zu Hause aus, was ich sehr positiv fand weil es vorher immer 2h gedauert hatte.

Vor der Losfahrt habe ich 1h im Skype rumgegammelt, beziehungsweise hab meinen armen Unterhaltungspartner größtenteils mit meiner Sis mal reden gelassen, die währendessen auch am Vorglühen war. Da hat hat mein Gesprächspartner sie quasi mal ne Weile lang life erlebt. Anschließend wurde, da über Lautsprecher gehört wurde, per Text geschrieben wie nervig sie doch ist. Als ich dann mal afk im Bad war, setzte sich Sis wieder davor und fängt an das Chatfenster hochzuscrollen um nachzulesen was geschrieben wurde. Aber es war uns allen irgendwie ein wenig egal weil sies wusste, bzw die sich ohnehin nicht kannten. Nun ja, wie dem auch sei, es sollte an diesem Abend der Einzige Mann gewesen sein der mich sieht und nicht meine Sis in seinen Aufmerksamkeitsradius behält..

Nachdem wir dann mit dem Wupp-Dich angekommen waren, hat es lecker nach dem Grill gerochen. Da Sis und ich schnell vor sind, weil wir zu faul sind für die Gardroben Abzocke, haben wir dann die drei Männer verloren. Ich habe ihr dann mal das Pulp gezeigt. Nachdem wir uns dann 30 Minuten später mit den anderen wieder zusammengerauft hatten waren wir lange Zeit draußen und teilweise in der Metal/Har Rock Abteilung. Ging da so. Ich wollte eigentlich tanzen. Da waren wir dann so um die 2h, mit rumgammeln. Da mir ohnehin ziemlich frisch war, ohne Strumpfhose, und meiner Sis dann auch endlich mal, sind wir runter gegangen. In dem Alternative Scheiß haben wir uns nicht lange aufgehalten.

Dann bin ich zum ersten Mal seid meinen Pulp besuchen kontinuierlich in dieser merkwürdigen Pop Floor hängen geblieben. Sis hat mich reingezogen mitten in die überfüllte Minifläche. Es lief sogar mal von Fettes Brot-Bettina. Und Die Ärzte-Zu spät. Auf jeden Fall lief tanzbare Musik. Von den Black Eyed Peace-Time of my life etc. Nun ja, worauf ich dann hinaus wollte war, das meine Sis im Mittelpunkt stand. Kontinuierlich mit ihren merkwürdigen leicht spürbaren angetrunkenen Tanzstil. Ich weiß nicht was los war. Ich habe keine Ahnung. Sah ich vllt schon durch aus, nachdem ich nicht lange getanzt hatte? Was ist an mir gewesen, dass die Männer förmlich durch mich hindurch geschaut haben? Teilweise haben sie sich direkt hinter meine Sis gestellt und sie angetanzt, oder sich auch mal zwischen mir und ihr gedrängt. Man sprach auch mit ihr. Als sie dann jm auf 24 schätzte anstatt auf ihre wirklichen 20 Jahre kam sie besoffen lachend an mein Ohr und rief: Ha, ich werd sogar noch Älter geschätzt als du. Ich lächelte. Gekränkt. Aber das spielte keine Rolle. Mein falscher stolz. Meine Sis versuchte mich dann mit vorzustellen, stellte mich mit Namen und Geschwisterteil vor. Der Kerl hat mich nicht einmal angeschaut und sie labern lassen. Fand ich nicht schön. So Null Interesse. Nach ner Weile tanzte sie mal wieder jm an. Als sie mitsang von wegen I'm Yours, fragte er was er dazu tun müsste. Ihre Antwort war, einen ausgeben. Nach kurzer Diskussion ging der Kerl tatsächlich los und gab ihr das teuerste zutrinken auf und kam wieder. Danach bin ich mit schrecklichen Gefühl umgedreht und von der Tanzfläche auf die Toilette verschwunden. Man hatte ihr was ausgegeben. Man hatte sie angelächelt. Man hatte sie zig fach angetanzt. Und ich weiß nicht was los ist mit mir. Liegt es an ihren Piercings? Oder an ihrem Tattoo auf dem die Kerle sie so oft angesprochen hatten? Ich weiß es nicht. Noch frustrierender ist die Tatsache gewesen dass ich mehr Haut gezeigt hatte als sie und das es so was von nichts u niemanden interessiert zu haben schien. Es war sehr deprimierend. Ich hab sie dann stehen gelassen bei all den Kerlen die mich komplett ignoriert hatten. Als ich dann gekränkt nach ein paar langen Minuten an der Tanzfläche vorbei bin um mich in andere Räumlichkeiten ohne Musik, aber mit Sitzgelegenheiten zu verkrümmeln stand eine Traube von Kerlen um sie herum. Ich wäre besser einen anderen Weg gegangen. Es war sehr verletzend. Als ich auf der Toilette gewesen war, hatte ich mich auch abgeschminkt und die Haare mit dem Haarreifen komplett zurückgelegt. Hab meine Frisur damit zur Hässlichkeit entstellt. Die gerötete Haut durch das Abschminken war Absicht. Wenn mich doch ohnehin niemand wahrnimmt, für wen oder was sollte ich also noch hübsch aussehen? Da ohnehin jeder an mir vorbei zu schauen scheint, war es also das Beste einfach das hässliche Entlein zu sein, was ich wohl für immer u ewig zu sein habe.

Bevor ich mit Sis tanzen gewesen war, war ich mit Patrick alleine unterwegs gewesen, und wir waren da auch in der Pufffloor. Nachdem Dr. Alban-It's my life gespeilt worden war, kam sofort Haddaway-What is love. Ich hab ihn angesehen und gesagt das wir da jetzt durch müssen durch so scheiß Lieder.

Als ich dann von meiner Sis gegangen bin, nach vollkommer Ignoranz jeglicher Schwanzgesteuerten Mitglieder, hab ich gesehen das meine Tasche geöffnet worden war auf der Tanzflache. Himmel sei Dank war es der vordere Bereich meiner Hüfttasche, in der nur mein Lippgloss drin gewesen war. Schlüsse, Handy und Portmonaie waren noch in der Haupttasche die nur zur Hälfte geöffnet worden war. Aber da wir relativ lange geblieben sind im Pulp und die Tanzfläche somit leerer, habe ich mich mit dem verabschiedeten Lippgloss sehr überraschenderweise wieder anfreunden können. Er lag irgendwie auf dem Boden, das Plastikgehäuse nicht zertreten. War ich froh drum.

Stockbesoffen haben wir dann Sis und Kev noch suchen müssen, trotz baldiger Fahrtansage, was mich sehr genervt hat und die anderen auch. Besoffen konnten die beiden kaum noch stehen, weder noch gerade laufen und haben sich dann zu zweit zum Auto geschleppt. Die Rückfahrt habe ich dann übernommen. 1h Fahrt und als wir losgefahren sind, haben wir hinter uns im Rückspiegel stetig die Nacht gesehen und vor uns den blauen hellen Himmel der aufgehenden Sonne. Um 6Uhr war ich dann zu Hause und bin, nachdem meine Sis das Klo ne Weile umarmt hatte duschen gegangen und war dann gegen zwanzig vor Sieben im Bett. Habe dann um halb Drei den Wecker gestellt und bin aufgestanden.

Ich fühle mich nichtsnutzig, scheiße, unwichtig und hässlich.
Das war das Ende meines langersehnten ersten Tanz in den Mai. Hätte ich das gewusst. Habe Dennis ne SMS geschickt gehabt, das er, wenn er n doofen Maitanz hat, sich fürs Pulp entscheiden soll in welchem ich anzufinden wäre. Doch er kam nicht. Am nächsten Morgen kam eine SMS in der stand das er gar nicht gefeiert hatte sondern im Wellnessurlaub ist. Der Glückliche.
6.6.11 11:17


1802

Wer die Qual hat, hat die Wahl 
1800/0002


So, eigentlich wollte ich erst Anfang Mai mit dem neuen Abschnitt beginnen, aber ich finde die Rundezahl geht den Monat voran und ist ja fast gleichzusetzen damit. Die Hauptsache ist ja das ich damit klar komme. Die Sache ist jetzt halt die, das ich mich Frage ob ich mich durch die Schlagwörter nicht verhaspel. Klar, wenn man mich hier findet und das Schema wiedererkennt wars das eh mit dem Inkognito. Aber, hm, muss ich mir wohl mal was einfallen lassen zu. Ist jetzt auch halt unpraktisch wenn ich mal irgendwo was suchen will im Blog, ich hab ja dann zwei Stck in denen ich nachblättern muss. Beziehungsweise bei Fremden werde ich ja dann bei aktuellen Dingen unter meinem Pseudonym nachschauen müssen :/
Naja, werd ich ja dann sehen, mal looken, was so geht. Muss ich halt aufpassen.
Also wird der Eintrag hoffentlich nicht schon ein Ende einläuten. Ich hab auch überlegt ob ich diese Einträge nicht Päckchenweise rüberkopiere in meinen alten Weblog. Aber den müsste ich ja dann komplett sperren für alle, damit das hier alles n Sinn ergibt. Ach,ich weiß auch nicht. Eigentlich wollt ich schon noch gern in meinen alten Blog reinmüllen,eben weil er mir so ans Herz gewachsen ist.
Mal sehen, mal sehen was ich mache, ich weiß es noch nicht.
6.6.11 11:15


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung